Wie Elektrofahrzeuge das Last-Mile-Problem lösen
Juni 21, 2021
Unauffällige kleine elektrische Lieferfahrzeuge (EVs) wühlen das Logistikgeschäft als Teil einer aufregenden neuen Lösung für das Last-Mile-Problem auf. Sie sind das letzte Bindeglied zwischen den Kunden und den Mega-Lagern und schweren Lkw, die das Rückgrat der modernen Logistik bilden.
Kürzere Lieferzeiten und höhere Wettbewerbsfähigkeit für USM
April 27, 2021
USM ist ein renommierter Schweizer Hersteller modularer Möbelsysteme für gewerbliche und private Zwecke. Sein neues Werk in Leipzig bringt die Montage näher an die Schlüsselmärkte in Deutschland und anderen Exportmärkten heran.
Einfaches und sicheres Entladen von Paletten verbessert die Ergonomie bei Aritco
April 2, 2021
Aritco ist ein preisgekrönter Hersteller von Spezialaufzügen für öffentliche und private Einrichtungen weltweit. Als der Produktionstechniker Almir Cehic die Ergonomie und Sicherheit in der Stockholmer Produktionsstätte verbessern wollte, fand er die Lösung im federbetätigten PalletPal-Verlader.
Autohändler spart mit Außenaufzug wertvollen Platz
April 2, 2021
Das Autohaus Klassikland im norddeutschen Münster freute sich schon auf den Einzug in sein schickes neues zweistöckiges Gebäude. Bevor der Bau beginnen konnte, gab es allerdings noch ein Hindernis: die Beförderung der Autos zwischen den Etagen. Eine Rampe würde zu viel Platz einnehmen, sowohl im Außen- als auch im Innenbereich, während ein interner Aufzug den wertvollsten Innenbereich auf beiden Etagen beanspruchen würde.
Hoch springen — und sicher landen
November 9, 2020
Unabhängig von der turnerischen Disziplin und egal was für eine Übung, eine sichere Landung ist kritisch. Nicht nur, um Verletzungen vorzubeugen, sondern auch, um den Turnern das Selbstvertrauen zu geben, sich immer größeren Herausforderungen zu stellen.
Große Einsparungen durch kundenspezifische FTFs bei der Herstellung
November 9, 2020
Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTFs) sind in Distributions- und Logistikzentren bereits ein vertrauter Anblick. Jetzt will auch die Fertigung ein Stück ihrer Kosteneinsparungen und Effizienz neben den anderen Initiativen der Branche in den Bereichen Robotik und Automatisierung. „Wir sehen, dass der Markt für FTFs in der Industrie eindeutig wächst“, sagt Magnus Nilsson, Einkäufer für die Automatisierungsabteilung von Jernbro.
Industrie 4.0 – FTFs und die Zukunft der Herstellung
November 9, 2020
Wie sieht der Weg in die Zukunft für die Herstellung aus? Man kann leicht behaupten, dass er im fahrerlosen Transportsystem (FTS) liegt, und denken, dass das Problem gelöst ist. Das wird so nicht funktionieren. Laut Prof. Anna Syberfeldt sind die heutigen FTFs selbst in den einfachsten Anwendungen zu teuer. Und zu dumm für kompliziertere Aufgaben.
Autohändlern den Druck nehmen
Oktober 6, 2020
Mehr Modelle. Anspruchsvoller. Spezialisierter. Das ist die heutige Autowelt. Eine Freude für Autobesitzer, aber Kopfschmerzen für Verkaufsstellen, die Ersatzteilbestände in teuren Lagerräumen bewegen und verwalten müssen.
Wie Andritz und Ahlstrom-Munksjö die Zellstoff- und Papierindustrie sicherer machen
Januar 28, 2020
Die Trocknung hoher Zellstofftmengen ist eine der größten Herausforderungen für einen Produktionsleiter. Der Zellstoff – eine wässrige glitschige Masse – tritt in ein Ende einer riesigen, heißen, lauten Maschine ein und am anderen Ende als makelloses Produkt wie beispielsweise Papier wieder aus.
Ein kleiner Wackler von nur 1 Millimeter könnte eine Katastrophe für die Rembrandt-Kostbarkeit bedeuten
November 19, 2019